Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 2-21-1404

Info: Die Energie- und Klimaschutzbeauftragte bietet im Kreis Steinburg Workshops zu allen Themen rund um Energie, Klimaschutz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz an. Dabei steht vorallem im Mittelpunkt, was jeder Einzelne von uns in seinem Alltag verändern kann, um Verantwortung für die Menschheit und Umwelt zu übernehmen - nach dem Motto "Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt." Ziel ist es, Mitmenschen zum nachahmen, nachdenken und diskutieren anzuregen, aber ihnen auch einfache aber effektive Handlungsfelder aufzuzeigen, auf die sie einen direkten Einfluss haben. Aktion, statt Resignation oder Handlungsohnmacht.

VORGESCHICHTE UND MOTIVATION von Sandra Ludwigh - Energie und Klimaschutzbeauftragte Kreis Steinburg. Seit Januar 2016 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Energie, Klimaschutz, Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Energieeffizienz ect. Das neue angeeignete Wissen hat sehr viel in meinem privaten Leben verändert. Ich habe verstanden, dass die Klimaschutzziele und damit einhergehend die Energiewende nicht ohne die Transformation der Gesellschaft funktionieren kann. Es muss ein Umdenken in der breiten Masse der Bevölkerung stattfinden, um die Unterstützung und die Akzeptanz zu sichern. Denn die Politik ist in einer Demokratie stark von der Wählerschaft abhängig. Und auch die freie Marktwirtschaft orientiert sich an Angebot und Nachfrage. Es werden eben vorzugsweise Güter und Dienstleistungen angeboten, die auch von den Kunden nachgefragt werden - eine nicht zu unterschätzende Macht eines jeden Individiuums. So ist die Idee entstanden Menschen dahingehend zu sensibilisieren, dass jeder Einzelne zur Transformation der Gesellschaft beitragen kann und muss.

Kosten: kostenfrei

Datum Zeit
28.10.2021 18:00 - 20:00 Uhr