Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G1209

Info: Das Elterngeld fängt fehlendes Einkommen auf, wenn Eltern nach der Geburt für ihr Kind da sein wollen und deshalb ihre berufliche Arbeit unterbrechen oder einschränken. Insgesamt stehen den Eltern 14 Monate Elterngeld zu, wenn beide sich an der Betreuung beteiligen und dadurch Einkommen wegfällt. Ein Elternteil kann dabei mindestens 2 Monate und höchstens 12 Monate für sich in Anspruch nehmen. Die Aufteilung kann frei erfolgen.

In dieser Veranstaltung erhalten Eltern strategische Tipps zur Nutzung und Antragstellung.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Beratungsstelle Frau & Beruf und ProFamila

Kosten: kostenfrei

Datum Zeit
14.11.2019 18:00 - 20:00 Uhr